CARE-Beratungsstellen

Für die Beschäftigten in Schulen und Studienseminaren befinden sich CARE-Beratungsstellen in allen vier Regionalabteilungen der Niedersächsischen Landesschulbehörde (Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Osnabrück mit Außenstelle Oldenburg). Dort sind Klinische PsychologInnen sowie Psychologische PsychotherapeutInnen tätig, die der berufsbedingten Schweigepflicht unterliegen.

Alle anderen Beschäftigten der Landesverwaltung wenden sich bitte an die CARE-Beratungsstellen des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport.