Beurteilung der Arbeitsbedingungen (Gefährdungsbeurteilung) - digitales Werkzeug

Beurteilung der Arbeitsbedingungen mit automatischer Auswertung

Neben der Bereitstellung von einzelnen Dateien, wie z. B. auf unserer Seite "Checklisten A-Z", stellen wir Ihnen hier auch ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie Ihre [?]Beurteilung der Arbeitsbedingungen digitalisieren können. So können Sie innerhalb eines auf Excel basierten Programms die Struktur Ihres Schulgebäude abbilden und Raumzuordnungen festlegen. Mit einem Mausklick können Auswertungen für die verschiedenen Akteure, wie z. B. Hausmeisterin und Hausmeister oder Schulträger erstellt werden.

Hilfe bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen

Holen Sie sich Unterstützung!

Bevor Sie mit der Beurteilung der Arbeitsbedingungen im digitalen Format beginnen, wenden Sie sich bitte unbedingt an die für Ihre Schule zuständige Fachkraft für Arbeitssicherheit. Wie bei allen Programmen, muss auch hier von Anfang an die Dateneingabe lückenlos und richtig vorgenommen werden.

Insbesondere bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen an Berufsbildenden Schulen, sollte die zuständige Fachkraft für Arbeitssicherheit von Anfang an beteiligt werden.

Hilfreiche Videos zum Umgang mit dem digitalen Werkzeug

Wie Sie Ihre digitale Beurteilung der Arbeitsbedingungen von Anfang an selber Erstellen und mit den nötigen Daten versorgen, erfahren Sie in den unten zur Verfügung gestellten Videos.

Video: Teil 1

Video: Teil 2