Brandschutzordnung/Alarmplan - Teil C

Teil C richtet sich an Personen, denen über ihre allgemeinen Pflichten hinaus besondere Aufgaben im Brandschutz übertragen sind (z.B.Schulleiter, Hausmeister, Haustechniker, vom Schulleiter oder Schulträger beauftragte Lehrkräfte oder Schüler).
Die Lehrkräfte sind mit der Schwerpunktaufgabe „Räumung des Schulhauses“ betraut. Durch dienstliche Anweisungen ist auch zu regeln, was die Schulleitung und der Hausmeister im Alarmfall zu tun haben. Zu klären sind in diesem Zusammenhang jedoch noch einige weitere Fragen, zum Beispiel:

  • Wer ist für den Brandschutz verantwortlich?
  • Wohin werden die Schüler nach der Evakuierung gebracht?
  • Wo ist eine Anlaufstelle für die Eltern?
  • Wer überprüft die vollständige Räumung?
  • Wer öffnet die Zufahrt zum Grundstück?
  • Wer weist die Feuerwehr ein und informiert den Einsatzleiter?