Logo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernLogo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernArbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Logo des Niedersächsischen Kultusministeriums
Hauptnavigation
Schriftgröße:   A A A
Farbkontrast:   A A
Untermenü

Maßnahmen

Lehrkräfte können sich im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen für Kommunikationsstörungen sensibilisieren, um sich bewusst zu machen, dass nach Schulz von Thun alle Nachrichten von uns 4 Seiten haben (Appell, Beziehung, Selbstoffenbarung und Sachinhalt), die vom Sender und Empfänger unterschiedlich gedeutet und gewichtet werden können. Das führt zu Missverständnissen und in der Folge zu Konflikten.

Durch ein konstruktives Bemühen um das Verständnis dessen, was die Senderin tatsächlich gemeint hat (Methode des aktiven Zuhörens) und das Bemühen um eigene Klarheit im Sinne der Ich – Botschaften (damit übernehme ich auch sprachlich Verantwortung für meine Position) können Konflikte vermieden und / oder besser bearbeitet werden, wenn sie auftreten.

Durch eine Professionalisierung der Gesprächsführung, zum Beispiel durch die Anwendung der gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg können auch Gespräche mit schwierigen Schülerinnen und Schülern und deren Eltern stressfreier ablaufen und tragen zum Abbau psychischer Belastungen bei.

Alle Untersuchungen belegen, dass Menschen mehr auf die Körpersprache reagieren als auf Worte. Dies bedeutet, dass wir nur kongruent und glaubhaft sind, wenn Sprache und Körpersprache widerspruchsfrei sind. Bemühen Sie sich um die Klärung Ihrer eigenen Position beispielsweise über die Methode des inneren Teams, dann können Sie widerspruchsfrei kommunizieren und Konflikte vermeiden.

 

 

zum Seitenanfang
zum Seitenanfang