Logo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernLogo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernArbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Logo des Niedersächsischen Kultusministeriums
Hauptnavigation
Schriftgröße:   A A A
Farbkontrast:   A A
Untermenü

Unterweisung

Die Beschäftigten müssen über die Gefährdungen und Gesundheitsrisiken bei ihrer Tätigkeit unterrichtet werden, damit ihnen sicherheits- und gesundheitsgerechtes Verhalten nachhaltig "in Fleisch und Blut übergeht". Hierbei handelt es sich um eine Unterweisungspflicht: Gesetze und Vorschriften verlangen vom Unternehmer (Schulleiter/in), Beschäftigte vor Aufnahme einer Tätigkeit und danach mindestens einmal im Jahr zu den Unfall- und Gesundheitsgefahren zu unterweisen.

Unterweisungen sind als Teil des Arbeitsschutzmanagements für das lehrende und nicht lehrende Personal sowie auch für die Schülerinnen und Schüler durchzuführen.
In einer gut organisierten Schule sind die regelmäßig durchzuführenden Unterweisungen fest in den Jahresplan integriert. Es wird darauf geachtet, dass diese durchgeführt und die Durchführung schriftlich dokumentiert wird.
Dies erhöht sowohl die Sicherheit als auch die Rechtssicherheit für Schulleitung, Kollegium und Schülerschaft. Die Schulleitung ist für die Organisation und die Durchführung verantwortlich.

  • Lehrkräfte werden durch die Schulleitung unterwiesen bzw. die Schulleitung veranlasst die Unterweisung.
  • Schülerinnen und Schüler werden durch die Lehrkräfte unterwiesen.

Die Betriebsanweisung bildet die Grundlage der Unterweisung.

Geeignete Betriebsanweisungen finden Sie unter:

Betriebsanweisungen A-Z

Betriebsanweisungen der BGHM

Dokumentation

Unterweisungen müssen dokumentiert werden!

Die Dokumentation enthält die Inhalte der Unterweisung, das Datum und die Unterschriften des Unterweisers und der Unterwiesenen. Der einfache Hinweis auf die Behandlung des Themas reicht nicht aus. Diese sollte zwei Jahre aufbewahrt werden, um gegebenenfalls einen Nachweis über die Unterweisung erbringen zu können und um selbst eine Übersicht der durchgeführten Unterweisungsinhalte und der Teilnehmer zu haben.

Unterweisungsnachweise finden Sie hier.

Die Dokumentation muss nach den schulinternen Vereinbarungen archiviert werden!

Weitergehende Informationen zu Unterweisungen (Allgemein)

 

 

zum Seitenanfang
zum Seitenanfang