Logo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernLogo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernArbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Logo des Niedersächsischen Kultusministeriums
Hauptnavigation
Schriftgröße:   A A A
Farbkontrast:   A A
Untermenü

Gesundheit und Pflege, Gefährungen durch Gefahrstoffe und Arzneien

Mittel zum Präparieren von pathologischen Präparaten oder Desinfektions- und Reinigungsmittel sind u.a. Gefahrstoffe im Bereich Gesundheit und Pflege.

Beim Umgang mit diesen Gefahrstoffen können Gefährdungen entstehen

  • durch ihre sensibilisierende Wirkung
  • durch ihre reizende Wirkung
  • durch ihre Brand- und Explosionsgefahr
  • durch Überschreiten der Luftgrenzwerte
  • durch Verätzungen
  • durch Krebs, Erbgutschäden, Fortpflanzungsschädigungen

Arzneimittel sind i. d. R. keine Gefahrstoffe, trotzdem können von ihnen Gefahren für Beschäftigte ausgehen.

Eine Übersicht der Arzneimittel, die aufgrund ihrer Eigenschaften und Darreichungsform eine Gefährdung für Beschäftigte darstellen können - ausgenommen Desinfektionsmittel, Inhalationsanästhetika, Zytostatika hat die BGW hier veröffentlicht.

zum Seitenanfang
zum Seitenanfang