Logo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernLogo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernArbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Logo des Niedersächsischen Kultusministeriums
Hauptnavigation
Schriftgröße:   A A A
Farbkontrast:   A A
Untermenü

Bautechnik - Gefährdungen

Ein kleiner Auszug der möglichen Gefährdungen bei Bauarbeiten:

Die Grafik zeigt ein dreieckiges, gelbes Warneschild, auf dem die Silhouette eines Menschen abgebildet ist, der von einer Kante abstürzt.

Die Gefahr des Absturzes besteht bei vielen Tätigkeiten in der Bautechnik, wie z. B. die Arbeit auf Gerüsten und Dächern, auf Bauwerksvorsprüngen oder auch an den Kanten von Baugruben und Gräben.

 

 

Die Grafik zeigt ein gelb- schwarzes Schild, auf dem ein Gabelstapler abgebildet ist.

Sehr große Gefährdungen entstehen durch die Arbeit mit den verschiedensten Maschinen und Geräten in den unterschiedlichsten Größen, von Baukranen bis Handkreissägen. Vergessen wird häufig auch die Gefährdung durch Verkehr, von z.B. Gabelstaplern oder sonstige Flurfördergeräte.

Die Grafik zeigt ein Blitz auf einem gelben Dreieck als Symbol für elektrische Gefährdungen.

Die Arbeit mit den verschiedenen Maschinen ist meistens nur mit mit elektrischem Strom möglich. Defekte Kabel oder Maschinengehäuse bergen die Gefahr von schweren Stromunfällen, bis hin zur Lebensgefahr. Die rauen Baustellenbedingungen sowie häufige Nassarbeiten setzen dem Material zu.

Die Grafik zeigt ein gelb-schwarzes Dreieck auf dem drei Halbkreise die als Dreieck angeordnet in einanderfassen

Ein weitere großer Baustein ist die Arbeit mit schnellaufenden, rotierenden Holz- Metall- und Steinbearbeitungsmaschinen, die in fast allen Bereichen der Bautechnik zum Einsatz kommen.

zum Seitenanfang
zum Seitenanfang