Logo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernLogo zeigt ein stilisiertes Auge mit vier farbigen WimpernArbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Logo des Niedersächsischen Kultusministeriums
Hauptnavigation
Schriftgröße:   A A A
Farbkontrast:   A A
Untermenü

Suche

Die Volltextsuche durchsucht alle Seiten und  Dokumente, soweit sie in lesbarer Form vorliegen.
Sie können die Suche auch auf Inhalte, Aktuelles oder Dateien einschränken.

Sortierung
Suchergebnisse 1 bis 10 von 80
  • 1.
    GUV-SR-2005.pdf
    ...eim Verschütten von Gefahrstoffen zu rechnen. Beim Umgang mit sehr giftigen Gasen kann es notwendig sein, – Fluchtgeräte (z.B. Filterfluchtgeräte oder umgebungsluftunabhängige Fluchtgeräte) mitzuführen, – Fluchtgeräte...
    Lesen Sie mehr
  • 2.
    GUV-SR_2003.pdf
    ... Schutzmaßnahmen, Verhaltensregeln E Fachräume nur bei Anwesenheit des Lehrers betreten. E Fluchtweg im Brandfall oder bei einem Unfall kennen. E Aufbewahrungsort und Bedienung der Geräte zur...
    Lesen Sie mehr
  • 3.
    handlungshilfe1.pdf
    ... offenes Feuer verboten • Zutrittsverbot für Unbefugte • Gestaltung der Arbeitsbereiche (ausreichende Flucht- und Rettungswege, Abtrennung von benachbarten Bereichen, ausreichende Feuerlöscheinrichtungen, freie...
    Lesen Sie mehr
  • 4.
    LV_45.pdf
    ... erforderlich, wenn sich die bedurchzuführen? trieblichen Verhältnisse geändert haben (Alarmierung, Fluchtwege, Sammelplatz, neues Personal). Entsprechende Regelungen werden voraussichtlich in einer F 4.4.7...
    Lesen Sie mehr
  • 5.
    TRGS-526 Laboratorien.pdf
    ... Störung, eines Unfalles oder Notfalles sind Notfallmaßnahmen festzulegen. Hierzu zählt insbesondere ein Flucht- und Rettungsplan und ein Alarmplan für den Brandfall. In solchen Fällen dürfen nur die für die...
    Lesen Sie mehr
  • 6.
    TRGS-555.pdf
    ... Schutzausrüstung und notwendige Maßnahmen gegen Umweltgefährdungen. Auf bestehende Alarmpläne sowie Flucht- und Rettungspläne ist hinzuweisen. Erste Hilfe (1) Die Beschreibung der Maßnahmen zur Ersten Hilfe...
    Lesen Sie mehr
  • 7.
    UHK_Band_15_screen.pdf
    ... anerkannt wird, kann diese Anerkennung motivierende Belohnung sein. Umsicht bei der Freihaltung der Fluchtwege zahlt sich höchstens im hoffentlich nie eintretenden Notfall aus – Anerkennung dagegen gleich im...
    Lesen Sie mehr
  • 8.
    V_S1.pdf
    ...; nach außen aufschlagende Türen dürfen in der Endstellung, einschließlich Türgriff, maximal 20 cm in den Fluchtweg hineinragen, – die Türen am Ende von Fluren angeordnet sind. Türen von Räumen mit mehr als 40 Benutzern...
    Lesen Sie mehr
  • 9.
    GefahrstoffVO-Umsetzung_1_PRAEV_NRW_3.pdf
    ...• Rauchen und offenes Feuer verboten • Zutrittsverbot für Unbefugte • Gestaltung des Arbeitsbereiches (Flucht- und Rettungswege, Feuerlöscheinrichtungen) R10 Ist der Stoff entzündlich (R10), leichtentzündlich (R11)...
    Lesen Sie mehr
  • 10.
    423_UHK_Band_15_screen.pdf
    ... anerkannt wird, kann diese Anerkennung motivierende Belohnung sein. Umsicht bei der Freihaltung der Fluchtwege zahlt sich höchstens im hoffentlich nie eintretenden Notfall aus – Anerkennung dagegen gleich im...
    Lesen Sie mehr
Suchergebnisse 1 bis 10 von 80
zum Seitenanfang
zum Seitenanfang